MILENA KAUTE

Milena Kaute wurde 1991 in Hamburg geboren. Nach einem Jahr Praktikum im Comedia Theater in Köln entschied sie sich für ein Theaterstudium an der ZHdK / Zürcher Hochschule der Künste. 2016 gewann sie den ZHdK Bachelorpreis mit ihrer Abschlussproduktion A Secret Play, welche von vier Kindern mit dem Ziel entwickelt wurde, ein Stück zu entwickeln, das Erwachsene nicht erwarten. Sie kehrte nach ihrem Abschluss 2017 nach Hamburg zurück. Im Fokus ihrer Arbeit steht die Entwicklung performativer Formate, die in Prozess und Produkt Hierarchien und festgefahrene Vorstellungen in Frage stellen. Sie arbeitet als Performerin und Theaterpädagogin und hat ein besonderes Interesse an Bühnenbildern und Tanz.